Home       DAX       TecDAX       Übersicht RX-Dividendenrenditen/-KGVs       Impressum       Disclaimer
Logo

HAMBORNER REIT AG

  • Die in Duisburg sitzende HAMBORNER REIT AG ist eine börsennotierte, ausschließlich im Immobiliensektor tätige Aktiengesellschaft.
  • Die HAMBORNER REIT AG verfügt als Basis nachhaltiger Mieterträge über ein bundesweit gestreutes Immobilienportfolio.
  • Die HAMBORNER REIT AG besitzt zudem rd. 4,5 Mio. m² unbebaute Grundstücksflächen im Großraum Duisburg.
Name WKN ISIN Index Branche Sektor
HAMBORNER REIT AG 601300 DE0006013006 RX Immobilienbesitz/-vertrieb REIT

In der nachfolgenden Tabelle ist die aus der Anzahl der Aktien in Mio und dem Jahresschlusskurs des jeweiligen Jahres resultierende Marktkapitalisierung in Mio € zum Jahresende auf Basis gerundeter Werte dargestellt!

Jahr Jahresschlusskurs Anzahl Aktien in Mio resultierende Marktkapitalisierung in Mio €
2016 9,04 EUR 80 723
2015 9,61 EUR 62 596
2014 8,12 EUR 45 365
2013 7,34 EUR 45 330
2012 7,48 EUR 45 337
2011 6,40 EUR 34 218

In der nachfolgenden Tabelle ist die aus der Dividende des jeweilgen Jahres und dem Jahresschlusskurs des jeweilgen Jahres resultierende Dividendenrendite dargestellt!

Jahr Jahresschlusskurs Dividende resultierende Dividendenrendite
2016 9,04 EUR 0,43 EUR 4,76%
2015 9,61 EUR 0,42 EUR 4,37%
2014 8,12 EUR 0,40 EUR 4,93%
2013 7,34 EUR 0,40 EUR 5,45%
2012 7,48 EUR 0,40 EUR 5,35%
2011 6,40 EUR 0,40 EUR 6,25%
2010 7,77 EUR 0,37 EUR 4,76%
2009 8,14 EUR 0,37 EUR 4,55%

Faustformel: Je höher die Dividendenrendite, um so interessanter ist eine Aktie.

In der nachfolgenden Tabelle ist das aus dem Ergebnis pro Aktie und dem Jahresschlusskurs des jeweiligen Jahres resultierende Kursgewinnverhältnis (KGV) dargestellt!

Jahr Jahresschlusskurs Ergebnis pro Aktie resultierendes KGV
2016 9,04 EUR 0,26 EUR 34,77
2015 9,61 EUR 0,25 EUR 38,44
2014 8,12 EUR 0,38 EUR 21,37
2013 7,34 EUR 0,19 EUR 38,63
2012 7,48 EUR 0,20 EUR 37,40
2011 6,40 EUR 0,23 EUR 27,83
2010 7,77 EUR 0,22 EUR 35,32
2009 8,14 EUR 0,22 EUR 37,00

Faustformel: Bei einem niedrigen KGV wird eine Aktie als günstig, bei einem hohen KGV als ungünstig bewertet angesehen.

Achtung:Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen zusammengestellt. Für die Korrektheit der Angaben wird jedoch keine Gewähr übernommen!