Home       DAX       TecDAX       Übersicht TecDAX-Dividendenrenditen/-KGVs       Impressum       Disclaimer
Logo

STRATEC Biomedical Systems AG

  • Die STRATEC Biomedical Systems AG  wurde 1978 in Birkenfeld gegründet.
  • Die erstmalige Börsennotierung der STRATEC Biomedical Systems AG  erfolgte im Jahr 1998.
  • Die STRATEC Biomedical Systems AG projektiert, entwickelt und produziert unter Verwendung eigener patentgeschützter Technologien vollautomatische Analysensysteme für Partner aus der klinischen Diagnostik und Biotechnologie.
Name WKN ISIN Index Branche Sektor
STRATEC Biomedical Systems AG 728900 DE0007289001 TecDAX Gesundheitswesen Pharma

In der nachfolgenden Tabelle ist die aus der Anzahl der Aktien in Mio und dem Jahresschlusskurs des jeweiligen Jahres resultierende Marktkapitalisierung in Mio € zum Jahresende auf Basis gerundeter Werte dargestellt!

Jahr Jahresschlusskurs Anzahl Aktien in Mio resultierende Marktkapitalisierung in Mio €
2014 45,75 EUR 12 549
2013 30,25 EUR 12 363
2012 37,65 EUR 12 452
2011 31,75 EUR 12 381

In der nachfolgenden Tabelle ist die aus der Dividende des jeweilgen Jahres und dem Jahresschlusskurs des jeweilgen Jahres resultierende Dividendenrendite dargestellt!

Jahr Jahresschlusskurs Dividende resultierende Dividendenrendite
2014 45,75 EUR 0,70 EUR 1,53%
2013 30,25 EUR 0,60 EUR 1,98%
2012 37,65 EUR 0,50 EUR 1,33%
2011 31,75 EUR 0,55 EUR 1,73%
2010 31,91 EUR 0,50 EUR 1,57%
2009 26,58 EUR 0,45 EUR 1,69%
2008 13,55 EUR 0,35 EUR 2,58%

Faustformel: Je höher die Dividendenrendite, um so interessanter ist eine Aktie.

In der nachfolgenden Tabelle ist das aus dem Ergebnis pro Aktie und dem Jahresschlusskurs des jeweiligen Jahres resultierende Kursgewinnverhältnis (KGV) dargestellt!

Jahr Jahresschlusskurs Ergebnis pro Aktie resultierendes KGV
2014 45,75 EUR 1,68 EUR 27,23
2013 30,25 EUR 1,32 EUR 22,92
2012 37,65 EUR 1,19 EUR 31,64
2011 31,75 EUR 1,41 EUR 22,52
2010 31,91 EUR 1,13 EUR 28,24
2009 26,58 EUR 1,02 EUR 26,06
2008 13,55 EUR 0,72 EUR 18,82

Faustformel: Bei einem niedrigen KGV wird eine Aktie als günstig, bei einem hohen KGV als ungünstig bewertet angesehen.

Achtung:Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen zusammengestellt. Für die Korrektheit der Angaben wird jedoch keine Gewähr übernommen!