MS Word 2010 – Browserobjekt auswählen
bei  www. finitmat .de

MS Word 2010 – Browserobjekt auswählen

Durchsuchen großer Textdokumente

MS Word 2010 besitzt eine im Allgemeinen wenig bekannte Hilfe zum Durchsuchen großer Textdokumente. Dies ist die auch als Navigationshilfe verwendbare, oftmals sehr nützliche Funktion „Browserobjekt auswählen“.

Man ruft die Funktion „Browserobjekt auswählen“ über den Shortcut „Alt + Strg + POS1“ oder durch Anklicken des kleinen Kreises unten in der vertikalen Bildlaufleiste auf.

Bild zeigt Kreis unten in der vertikalen Bildlaufleiste

Dieses führt zum Einblenden des folgenden Auswahlelementes:

Bild des nachfolgend beschriebenen Auswahlelementes mit seinen 12 Optionen

Die einzelnen Elemente des Auswahlelementes ermöglichen von links oben nach rechts unten betrachtet

  • das auch über den Shortcut „Strg + G“ aufrufbare Gehen zu einer/s bestimmten Seite, Abschnittes , Textzeile, Textmarke, Kommentars oder Fußnote,
    Bild des GEHE-ZU-Menüs

  • die auch über den Shortcut „Strg + H“ aufrufbare Suche nach Textinhalten,
    Bild des SUCHE-Menüs

sowie das Hinspringen zur/zum nächsten

  • Bearbeitungsstelle,
  • Überschrift,
  • Grafik,
  • Tabelle,
  • Feld,
  • Endnote,
  • Fußnote,
  • Kommentar,
  • Abschnitt,
  • Seite

in Leserichtung.



www. finitmat .de